Aktuelles aus der Umweltarbeit

Klimaschutzkonzept der Lippischen Landeskirche

im November 2018 wurde das Klimaschutzkonzept von der Synode nach eingehender Beratung beschlossen.

Weitere Informationen finden sie hier.

 

 

 

Ein kleiner Nachhaltigkeit-Check-up für Kirchengemeinden
- 4 Videoclips

Johann Dralle, Nachhaltigkeitsreferent der Lippischen Landeskirche, gibt Umwelt- und Nachhaltigkeitstipps für vier verschiedene Bereiche des Gemeindelebens:

Aktuelle Nachrichten und Informationen

Im Januar versuch ich’s mal vegan – mit dem Veganuary 2022

Die Norddeutsche Mission, die Lippische Landeskirche und weitere Partner informieren

Der „Veganuary“ ist eine Kampagne der gleichnamigen Organisation, die Menschen dazu ermutigt, für einen Monat im Jahr eine vegane Ernährung auszuprobieren und ganz neue Erfahrungen, sowohl kulinarischer als auch körperlicher Natur, zu machen. Der Konsum von Nahrungsmitteln tierischen Ursprungs wirkt sich auch auf unsere Umwelt aus. Die industrielle Tierhaltung zählt neben anderen zu einer der Hauptursachen für das Ausstoßen klimaschädlicher Gase und treibt den Verlust der Artenvielfalt und die Entwaldung, z.B. für die industrielle Futtermittelproduktion, voran.
weiter ...

Klimabänder für Berlin und Glasgow

Kirchengemeinden in Lippe haben hunderte Bänder auf den Weg gebracht

Kreis Lippe. Lippische Kirchengemeinden haben sich an einer bundesweiten Aktion der „Omas for Future“ und „Parents for Future“ in Sachen Klimaschutz beteiligt: In ganz Deutschland wurden Brücken und Geländer verziert - mit bunten Bändern, auf denen Wünsche und Forderungen nach mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit aufgeschrieben waren. Adressatin war die Politik. Ein Teil der Bänder ist jetzt auf dem Weg zur Weltklimakonferenz nach Glasgow.
weiter ...
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live